seminare


» Man kommt zusammen um einen Film zu machen, sitzt abends
ums Feuer
 und erzählt sich Geschichten « (unbekannter Filmemacher)

Arbeit als freier Dozent & Coach

Seit 2007 arbeite ich als freier Dozent und Coach für Jugendliche und Erwachsene. Ich habe Erfahrung in der Einbindung von Kindern und Jugendlichen in die praktische Medienarbeit, Dramaturgie in transmedialen Projekten sowie der Erarbeitung von Gruppenprozessen und Rollenarbeit mit filmischen Mitteln.

AUSWAHL



Kinder- und Jugendcoaching Darsteller // TV-Film „Volltreffer (2016)

Seminar „BASIC SURVIVAL KIT ifs int. filmschule köln // gemeinsam mit Daniel Rakete Siegel
Die zehn wichtigsten Dinge, die man an der Filmschule nicht lernt. Ein Workshop für das Überleben nach der Filmschule. (ifs 2013/14/15/16)

Seminar „Playing with Cinema“ Cologne Game Lab // gemeinsam mit Daniel Rakete Siegel
Die Schnittstelle zwischen linearem und interaktivem Erzählen - Games an der Grenze zwischen Film und Spiel.
(Cologne Game Lab, Seminar von Prof. Björn Bartholdy)

Seminar „Faction“ ifs int. filmschule köln // gemeinsam mit Gundolf Freyermuth
Eintägiges Seminar über die Grenzen und Überschneidungen von dokumentarischem und fiktionalen Erzählen. Workshop &
Werkstattgespräch zu den beiden Film „der Bäcker war’s“ und „Der Verdacht“.

Workshop „Kurfilme“ SK Stiftung Jugend & Medien // Bonn
Workshop für Jugendliche zum Thema Kurzfilm. Hands-On entsteht ein eigener Film über alle Arbeitsbereiche hinweg,
von der Drehbuchentwicklung über Storyboard bis zum Dreh und Postproduktion.

Workshop „Die Reise der Helden“ SK Stiftung Jugend & Medien // Köln & Bonn
Medienaperitif für PädagogInnen - eine praktische Einführung in dramatische Erzählmodelle

Coaching Seminar„FilmFactory“ Next Level Consulting // für Telekom, Mc Kinsey u.a.
Coaching für Manager anhand der Struktur eines Film-Sets. Erarbeitung von Gruppenprozessen und Rollenarbeit
beim Dreh eines eigenen Films. (Support als Filmemacher & Regisseur).

Seminar „Medientheorie“ ifs int. filmschule köln // gemeinsam mit Gundolf Freyermuth
Co-Dozent und Tutor im Seminar zur Geschichte und aktuellen Entwicklungen in der Digitalisierung des Films.